AH!!! Hirse ❤️

Ich oute mich – sorry mein lieber Mann – aber ich habe noch eine zweite Liebe – Hirse. 

Hirse ist eine Getreideart die schon fast in Vergessenheit geraten ist und ich muss zugeben – ich habe zum ersten Mal, während meiner veganen Challenge davon gehört.

Hirse ..


Dabei ist es so Vielseitig! Vielseitig wie Reis, nur muss man nicht 10 verschiedene Arten kaufen (Reise für Milchreis, Reis für die Beilage, Reis für chinesische Gerichte, Naturrseis, parboiled Reis und und und) . 

Man kann es gemischt mit Gemüse, als Auflauf oder süß mit Obst essen. Und es ist sooooo gut und tut dem Körper so unglaublich gut!

  • Vitamin B
  • Eisen
  • basenbildend
  • Glutenfrei
  • Silizium (ist gut für Haut und Haar)

Mein absoluter Favorit ist ja Apfel-Zimt-Hirse-Creme aus Attila Hildmanns Kochbuch ❤️

Leicht abgewandelt mache ich es mir so:

150g Hirse

500 ml Hafermilch

1 EL Zimt

etwas Salz

30 g Agavendicksaft

1 Apfel

50-60 g gemischtes Trockenobst (gehackt)

HIRSE und HAFERMILCH in einem kleinen Topf kurz aufkochen lassen. Dann bei kleiner Hitze 35-40 Minuten ziehen lassen. Gelegentlich umrühren. ZIMT, SALZ, AGAVENDICKSAFT zu der Hirse geben, ev noch etwas Hafermilch dazu gießen.

APFEL waschen und in kleine Stücke schneiden, mit dem TROCKENOBST unterrühren und auskühlen lassen.

Man kann statt gemischten Trockenobst auch nur Cranberrys oder Rosienen nehmen. Hier bitte auf ungesüßte Produkte achten! 🙂


Maaaahlzeit!

Alles Liebe 

NiNa

One Comment on “AH!!! Hirse ❤️

  1. Pingback: Ich habe heute leider keinen Blogpost für dich..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: