Leichte Kost an heißen Tagen *Rezept*

Hallo ihr Lieben!

Die Hitzewelle hat uns fest im Griff, weshalb der Körper etwas leichtere Kost gut brauchen kann. Leicht verdaulich, viele Vitamine und Balaststoffe, sowie gute Mineralsalze sind ideal!

Darum gibt es bei uns Nudelsalat als Basis. Für Kinder und Mann mit Putenschinkenstreifen, für mich mit Thunfisch.


Zutaten für 2 Pers.:

250 g Nudeln gekocht (Dinkelnudeln)

1 Paprika

1 kl rote Zwiebel

1 kl Dose Mais

1 kl Dose rote Bohnen

2 Hand voll Blattsalat gemischt

>Putenschinken, >Putenbrust, >Reste vom Grillfleisch, >Tofu gebraten, >Räuchertofu, >Thunfisch,.. nach Lust und Laune und Appetit und Überzeugung 😉

Für das Dressing:

1 kleines Trinkglas

2 EL Apfelessig

4 EL Sonnenblumenöl

1 Prise Salz und Pfeffer

1 KL Agavendicksirup

1 EL Majonaise

Wasser

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mais und Bohnen in einem Sieb abwaschen und abtropfen lassen, Salat dazu geben und ebenso abwaschen. Paprika entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden.

Alles in eine Schüssel geben, vermengen.

Gekochte Nudeln und Fleisch/Tofu/Thunfisch dazu.

Alles unterheben.

Das Dressing aus allen Zutaten zusammen mischen, versprudeln und das Glas mit Wasser voll füllen. Da ich das Dressing leider immer nach Gefühl mache, könnte es auch noch etwas abgewandelt werden müssen.

Den Salat mit dem Dressing übergießen und gut vermengen.

Lasst es euch schmecken! Das Essen macht mir immer gute Laune im Sommer!

Alles Liebe,

NiNa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: