Rezept: Schnelle Sommer-Pfanne (vegan)

Hallo Ihr Lieben!

Mir fehlt der Sommer. Es wird zwar langsam wärmer bzw. schenkt uns die Natur ein paar Sonnenstrahlen und warme Temperaturen, jedoch so richtig fühlt sich das noch nicht nach Sommer an. Noch nicht einmal nach Frühling. Im Gegenteil. Es ist eher wie Altweibersommer und der nächste Herbst steht vor der Türe hier in Wien.

Zur Zeit ist bei uns auch noch Jahresabschluss und wirklich viel zu tun. Der Kopf raucht und ich bin dauermüde. Um mir etwas zu helfen, habe ich mein Bauchgefühl aktiviert.

WAS KANN MIR HELFEN? Was hebt meine Stimmung?

Auf der Suche nach essbarem durchforstete ich all unsere Lebensmittel.

Was hilft mir, den dumpfen Kopf los zu werden und diese Winterstimmung zu vertreiben.

Nach ein bisschen hin und her schlichten, waren dann meine Lebensmittel ausgesucht.

Couscous, Cherrytomaten, Spinat (Tiefgekühlt) und Knoblauch. Viel Knoblauch.

Knoblauch hilft der Durchblutung, hilft dem Immunsystem gegen freie Radikale, wirkt wie natürliches Antibiotika und ist absolut „Sommer“ in Verbindung mit Tomaten.

Den Couscous gieße ich mit Suppe auf und lasse ihn quellen. Währenddessen gebe ich etwas Wasser in eine Pfanne und lasse langsam den Spinat auftauen. Den Knoblauch hacke ich nur grob und gebe es in die Pfanne zum Spinat. Am Ende noch halbierte Cherrytomaten durchschwänken und mit Salz und Pfeffer und einem EL Olivenöl abschmecken. Auf dem Couscous platzieren und fertig ist meine schnelle und unkomplizierte Reise in den Sommer.

Ich wünsche euch guten Apettit und hoffe euch in dieser anstrengenden Zeit auch etwas Sommerfeeling zukommen zu lassen.

Alles Liebe,

NiNa

➖➖➖🔁➖➖➖

Schon auf unseren Accounts vorbei geschaut?

💻 Facebook : https://facebook.com/loveyourselftrustyourself/ 📷 Instagram:  love_yourself_trust_yourself Rückfragen gerne an : office@lyty.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: